Dankbarkeits-Challenge 27/30 und mein erster Sommer im Ariège

Hallo Liebe.r Leser.in! Pünktlich zum Schulbeginn in Frankreich, melde ich mich zurück aus der Sommer-Sendepause… Jaja, es war in den letzten zwei Wochen still auf diesem Blog… Und ich schulde Dir noch meine letzten drei Artikel im Rahmen der Dankbarkeits-Challenge, die ich leider nicht fristgerecht zum 17.8. beendet habe… Mea culpa, Désolée, Tschuldige…!!! Die kommen …

Tag 27 | Meine Erfolge

Guten Abend, liebe.r Leser.in! Erfolge tun gut. Es ist ein so angenehmes Gefühl, wenn Dir etwas gelungen ist, etwas, für das Du stolz auf Dich selbst und auf Deine geleistete Arbeit sein kannst. Erfolge stärken unser Selbstvertrauen. Sie geben uns den Willen und die Motivation, weiterzumachen, für mehr von dem, was Dir gut gelungen ist. Ich lade Dich …

Tag 21 | Meine Gesundheit

Guten Abend, liebe.r Leser.in! Die Gesundheit… das ist ein weeeeiiiites Thema über das schon viiiiel Tinte geflossen ist und es 1001 Theorien, Ansätze und Studien gibt, wie man sie am besten erhält oder wieder herstellt. Ich möchte hier nur sagen: ohne Gesundheit geht garnix! Du kannst Dein Leben nur in vollen Zügen geniessen oder nach …

Tag 18 | Meine Arbeit

Guten Tag, liebe.r Leser.in! Ich bin sehr dankbar dafür, dass ich jeden Tag Arbeit verrichte kann, die von meinen Auftraggebern geschätzt wird und für die ich deswegen gut bezahlt werde! Mit meiner zweiten Aktivität mache ich mit der Naturkosmetik von Dr. Juchheim Menschen schöner und glücklicher. Beides macht mir sehr viel Spass und erfüllt mich …

Französische Wurst und Käse zum Apéritif

Insidertipps für einen authentischen französischen ‘Apéro’

Frage in die Runde: wer von euch kennt die typische französische Sitte des ‘Apéro’, bevor man sich Sonntags Mittags oder abends mit Familie oder Freunden (oder en Tète-à-tète!) zu Tisch begibt? Der Apéro ist für mich eine der schönsten, gemütlichsten und sozialsten Erfahrungen hier in Frankreich. Und ich bin mittlerweile Expertin im Apéro zubereiten 😉 …